Mauvais temps – schlechtes Wetter

Was macht man an so einem Sonntag, wenn es draussen kalt und ungemütlich ist? Genau, faul herumliegen und entspannen! Das können Hunde und insbesondere Welpen ganz besonders gut! Daher gibts heute lauter Relaxbilder.

Wir können übrigens verkünden dass alle blonden Mädels nun ihre festen Familien gefunden haben und in allen drei Fällen sind wir überzeugt dass der berühmte Topf seinen Deckel gefunden hat!

Courage (hellblaues Halsband) wird Charley gerufen werden und macht bald die Gegend um Schweinfurt unsicher:


Chloé (gelbes Halsband) hat ihr Herz an eine Familie Nähe Frankfurt verloren:

Caramelle (oranges Halsband) wird Melly heissen und nach Garmisch ziehen:

Sind sie nicht schon wieder wahnsinnig gewachsen seit letztem Sonntag?
Natürlich haben wir auch die anderen fotografiert, hier unsere Caractère (Mia):

Sie war da so kurz vorm Umfallen und Einschlafen, sonst hätten wir wahrscheinlich auch keine Chance auf ein Foto gehabt ;)! Dann noch die Jungs, erst Compagnon (blaues Halsband):

Und sein Bruder Capitaine, der wohl mal Fotomodell werden möchte! Das Clicken der Kamera war für ihn immer Anlass, sich noch mehr in Pose zu schmeissen:


Nun gibts schon mehrmals täglich Brei, der begeistert weggeschlabbert wird und die täglichen Gewichtszunahmen nach oben schnellen lässt! Der erste nähert sich bereits der Drei-Kilo-Marke. Sie sind alle sehr aktiv und neugierig und wir freuen uns auf wärmere Temperaturen nächste Woche! Dann gehts an die frische Luft für alle und wir sind gespannt, wer wohl als Erstes durch den Durchgang klettert (eine Vermutung haben wir schon)!

Bis bald – Eure Magic

P.S. ein kleines Video können wir Euch noch zeigen von Melly, sie wird sich wohl sehr aktiv als Inneneinrichterin betätigen. Viel Spaß beim gucken!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.