Alles verdreht

Guten Morgen Ihr Lieben! Momentan ist alles verdreht. Wünscht man sich doch erst in einer Woche den „Guten Rutsch“, hat Frauchen das heute schon vorgezogen. Der Glatteisregen hatte sie zwar vorgewarnt und sie stiegt auch ganz vorsichtig aus dem Auto. Aber trotzdem zog es ihr die Füsse weg! Zwar wie in Zeitlupe, da sie sich noch am Griff der Autotüre festhalten konnte aber letztendlich saß sie dann auf dem Allerwertesten. Das sah sehr lustig aus und wir machten große Augen. Sie selber musste sehr lachen und dann hat Kessy gleich mal einen Flippie bekommen und ist wie wild herumgehüpft.

Na ich bin gespannt was der heutige Tag noch bringt. Versprochen wurden uns Geschenke und was ganz Besonderes zum Essen. Wir wünschen Euch jedenfalls ein friedliches Weihnachtsfest ohne Auszurutschen, vielleicht einen dicken Knochen unterm Baum (oder was Ihr Euch halt so wünscht) und ganz viel Zeit mit Euren Lieblingsmenschen.

Magic und Kessy samt Frauchen und Herrchen!

3 Gedanken zu „Alles verdreht“

  1. Liebe Magic
    Ich wünsche dir und deinen 2- und 4-beinigen Familienmitgliedern frohe Weihnachten! Wäre wunderbar, wenn du im Februar wieder süssen Nachwuchs bekommst. So oder so: geniesse die Feiertage und lass dich verwöhnen! Ich hoffe, wir lernen uns bald persönlich kennen. Liebe Grüsse aus Wien (normalerweise aus Zürich), Marion

Schreibe einen Kommentar zu Sabine Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.